ASSOULINE

ATHENS RIVIERA

0
SFr. 115

width=20px In stock
Sofort versandfertig

Mit Blick auf das Ägäische Meer bilden eine Reihe bezaubernder Küstenviertel die Athener Riviera, eine ruhige Flucht vor der ständigen Aktivität im Stadtzentrum. Eine Auswahl hochwertiger Hotels säumt die unberührten Strände bis hinunter zum südlichsten Punkt der Halbinsel Attika. Der neu gestaltete Vier-Jahreszeiten-Palast Astir Palace, in dem ausländische Würdenträger und Filmstars der 1960er Jahre untergebracht waren, ist das luxuriöseste Hotel in Athen, vielleicht sogar in ganz Griechenland. Der Nachtclub Island bringt den Glamour und die Aufregung der Bouzouki-Clubs des zwanzigsten Jahrhunderts zurück, die an Namen wie Melina Mercouri und Stavros Niarchos erinnern.

Athen erlebt ein Revival - in Kunst, Nachtleben und Design. Für eine Metropole, die ständig mit der Vergangenheit in Verbindung gebracht wird, werden die modernen Fortschritte in Entwicklung und Kultur zuweilen zugunsten der Ruinen und Artefakte aus der Antike übersehen. Tatsächlich aber verstärkt die Gegenüberstellung nur die Schönheit von beiden. Die Riviera von Athen stellt die alte Welt neben die neue Welt, und es entsteht ein tieferes Verständnis für diese antike Hauptstadt. Mit einem Fuß in der Vergangenheit und einem Fuß in der Zukunft, mit Zugang sowohl zur Elektrizität des Stadtlebens als auch zur Ruhe eines Badeortes am Strand lässt sich Athen nicht mit einfachen Worten definieren. Man muss es einfach am eigenen Leib erfahren.

Stéphanie Artarit begann ihre Karriere als Journalistin und arbeitete viele Jahre als Psychoanalytikerin in Tokio. Im Jahr 2013 schrieb sie dann den Roman Variationen des Teufels. Heute lebt sie in Athen und auf der Kykladeninsel Antiparos, wo sie auch ihre Boutique Petit Tipota betreibt und mehrere französische Modelabels in Griechenland vertritt. Im Jahr 2018 gründete sie ihr Unternehmen The Gang of Style, das sich auf die Gestaltung von Inhouse-Boutiquen für Luxushotels auf der ganzen Welt spezialisiert hat.


Englischer Bildband "ATHENS RIVIERA" mit über 200 Illustrationen
Autorin: Stéphanie Artarit
Gebundene Ausgabe mit Tuch Hardcover, 300 Seiten
Sprache: Englisch
Erscheinungsdatum: Mai 2020
Verlag: Assouline Publishing

332 mm x 250 mm x 40 mm Gewicht 3175 g

Lifestyle-Bibliothek. Es wäre schön, wenn es so etwas geben würde? Gibt’s! Und man muss noch nicht mal hingehen! Assouline versorgt Feingeister mit stilvoll gestalteten Coffee-Table-Books, die beim bloßen Blättern Inspiration liefern und sich außerdem bestens als Deko-Objekte machen. Ob Chanel, Dior oder Eames, Vintage Cocktails, Creative Tables oder Chic Stays – die Bildbände entführen in die Welt der schönen Dinge. Und die möchte man am liebsten gar nicht mehr verlassen.

Recently viewed