ASSOULINE

MEXICAN STYLE

0
SFr. 97

width=20px In stock
Sofort versandfertig

Nur noch 1 auf Lager!

Mit der lebendigsten und originellsten Bildkuration, die je zusammengestellt wurde, und mit cleveren Beschreibungen der Konzepte, die seine Seele definieren, ist Mexican Style eine 360-Grad-Erkundung dieses mythischen und farbenfrohen Landes. Ein Lufthauch vertreibt die Wolken, die die einzigartige Identität des Landes für Außenstehende manchmal verdecken, und jede Seite dieser außergewöhnlichen Ergänzung der Assouline's Style-Serie enthüllt die Farbe und den Glanz einer Nation, die die Welt fasziniert. Mexican Style ist eine ästhetische, chaotische, überraschende und reizvolle Reise, die uns hilft, die Erinnerung, die kollektive Geschichte und das Herz dieses Landes zu verstehen.


Die Autorin Susana M. Vidal stellt alle Facetten Mexikos vor und taucht dabei in verschiedene kulturelle Kategorien ein, von der Gastronomie über das Kino bis hin zu den Naturwundern, und stellt die ikonischsten Merkmale für jede einzelne heraus. Mit dem Flair eines wahren Liebhabers erzählt Vidal die Geschichte des Totentages, präsentiert den "Frida-Effekt" in seinen verschiedenen Formen und beleuchtet die Geschichte von Schokolade, Mezcal, Chili und die Dualität zwischen gestern und heute, durch den tiefen Gemeinschaftssinn der Nation - Mexikos größtes Persönlichkeitsmerkmal. Der mexikanische Stil offenbart auf seinen Seiten, was uns wirklich in den berauschenden Geist des Landes verliebt macht.

  • Titel: Mexican Style
  • Author: Susana M. Vidal
  • Publisher: Assouline Publishing
  • Release date: October 2019
  • Language: Englisch
  • ISBN: 9781614288503
  • Format: 306 mm x 240 mm 
  • Weigh: 2000gr.
  • Cover: Hardcover, 216 pages over 200 illustrations


Lifestyle-Bibliothek. Es wäre schön, wenn es so etwas geben würde? Gibt’s! Und man muss noch nicht mal hingehen! Assouline versorgt Feingeister mit stilvoll gestalteten Coffee-Table-Books, die beim bloßen Blättern Inspiration liefern und sich außerdem bestens als Deko-Objekte machen. Ob Chanel, Dior oder Eames, Vintage Cocktails, Creative Tables oder Chic Stays – die Bildbände entführen in die Welt der schönen Dinge. Und die möchte man am liebsten gar nicht mehr verlassen.

About the author

Susana M. Vidal wurde in Madrid geboren und lebt seit 2010 in Mexiko-Stadt. Die Journalistin und Autorin war achtzehn Jahre lang Direktorin von ELLE España und sieben Jahre lang von ELLE Decoración. In ihren Zwanzigern gründete sie die Zeitschrift Ragazza, die zu ihrer Zeit ein beispielloser Erfolg im Jugendmarkt war und sie zur jüngsten Direktorin einer ELLE-Ausgabe weltweit katapultierte. Frida Kahlo inspirierte das erste Mode-Editorial, das sie als Direktorin von ELLE España produzierte, und seither verfolgt sie leidenschaftlich den Einfluss von Kahlo in Mode, Musik und Kultur. Nachdem sie 2012 die erste Ausstellung von Fridas Kleidung in der Casa Azul gesehen hatte, wurde Vidal dazu inspiriert, ihr erstes Buch zu schreiben, Frida Kahlo: Fashion as the Art of Being (Assouline, 2016.), das von der New York Times und Vanity Fair UK empfohlen wurde und über das namhafte Magazine in mehr als zwanzig Ländern berichteten. Ihr zweites Buch, Efecto Frida ("Der Frida-Effekt") (Espasa, 2018.), analysiert die acht Lebenslektionen der gefeierten Künstlerin.

Kürzlich angesehen