LPJ STUDIOS

Mountain Plaid - Decke aus Schafwolle

0
SFr. 369

width=20px To order
Lieferzeit: 2 Wochen

Nur noch 1 auf Lager!

Das Mountain Plaid wird aus der feinsten mongolischen Schafswolle auf alten Webstühlen in Friesland gewebt. Das klingt bewusst langsam und ist es auch. Eine Decke ganz ursprünglich und robust, für Stock und Stein und alle Fälle. Ohne auf ihre weiche Seite zu verzichten. Denn das Mountain Plaid besticht vor allem durch seinen Kaschmir Griff. Eine wahre Heldin, die mit bunten Bändern oder Kaschmirfäden an den Rändern noch veredelt wird.

Dein Mountain Plaid ist hautfreundlich und unbehandelt, das heißt: die Decke ist nicht chemisch gegen Pilling und Einlaufen behandelt. Nach einigen Wochen, je nach Beanspruchung, die Decke an die frische Luft hängen.

LPJ Studios sammeln wertvolle Textilreste und entwickeln daraus edel-avantgardistische Entwürfe mit höchstem Anspruch an Ästhetik und Fertigung. Nicht nur die Wiederverwertung ist das Ziel, sondern auch die Entwicklung eines einzigartigen Designerstückes.

  • Material: nachhaltige, mongolische Schafwolle, 2% Seide
  • Color: 165 Warmes Grau meliert
  • Verfeinert mit einem Kontrastgarn an der Kante, in verschieden Farben möglich
  • Schadstoff reduzierte Herstellung
  • Fair und Sozial, Ressourcen schonende Produktion
  • Reparierbar
  • Grösse: 150x200cm
  • Gewicht: 1Kg
  • Flecken: mit einem kalten, feuchten Tuch entfernen. Bei starker Verschmutzung empfehlen wir eine Chemische Reinigung
    Du besitzt etwas ganz Besonderes
  • Pflege: Dry cleaning only, liegend trocknen
  • Lieferzeit 2-3 Wochen
  • Handmade in Germany

THE STORY OF UPCYCLING

Ursprung des Labels ist die Designerin Hedwig Bouley, die 2015 das Projekt LPJ ins Leben rief. Die Abkürzung steht für die Namen ihrer drei Kinder Lisa, Paul und Joseph, die sie zu ihrem Projekt inspirierten. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet die renommierte Designerin für namhafte Größen der Modeindustrie. Mit ihrem eigenen Label geht sie einen wegweisenden Schritt weiter in eine neue, nachhaltigere Ausrichtung der Textilindustrie. Und beweist, dass es machbar ist, auch auf hohem Designniveau ökologische Verantwortung zu tragen und unsere Ressourcen wertzuschätzen.

Es ist Zeit, über den Saumrand zu denken. Saison für Saison werden Unmengen von neuwertigen edlen Stoffen und luxuriösen Garnen als „Abfall“ entsorgt. Wertvolle Rohstoffe und pure Inspiration für neue Kollektionen. Denn Upcycling heißt nicht nur durch die Wiederverwendung den Kreislauf zu schließen, es ist die Wertschöpfung und Neuschöpfung von unverwechselbaren Stücken und Charakteren. So werden mit viel Feingefühl ausgewählte Stoffe und Garne mit alten Handwerkskünsten zu großformatigen Teppichen verwoben, die den bewährten „Flickerlteppich“ neu interpretieren. Außergewöhnliche Plaids aus recyceltem Cashmere, gefilzten Übergängen und Handstrickgarnen sorgen für nachhaltige Verwicklungen. Kombiniert mit handgefertigten Kissenkreationen, monstermäßigen Sitzgelegenheiten oder einem Wandteppich, der den Lieblingspulli zum unvergesslichen Kunstwerk etabliert. Die Ideen des Produkte Portfolios kennen kein Ende. Wie der Ring, der jedes LPJ-Unikat ziert, als Symbol der endlosen Wiederverwendung.

Denn LPJ STUDIOS steht auf die Zukunft und für den Kreislauf der Dinge. Weil Nachhaltigkeit kein Trend, sondern eine Philosophie ist, die man in sich trägt und lebt.

Kürzlich angesehen