KENKAWAI

PEELING WASCHTUCH - mit Aktivkohle

0
SFr. 25

width=20px In stock
Sofort versandfertig

Der Peeling Waschtuch mit Aktivkohle von Kenkawai aus der Binchotan Pflegeserie ist ein 100% veganes Produkt und wird zur Pflege und Reinigung der Haut verwendet. Es glättet die Haut und bringt sie besonders zum Strahlen. Abgestorbene Hautschübchen werden entfernt. Das öffnet die Poren und verhindert die Bildung von Unreinheiten und Mitessern. Die Produkte von Kenkawai werden in Japan hergestellt. Dabei wird besonders auf die  Verwendung von ausschließliche feinsten Materialien geachtet – so auch bei dem Aktivkohle-Schwamm, welcher aus Holzkohle und der Konjakwurzel hergestellt wird. Die Holzkohle sorgt mit ihrer alkalischen Wirkung für eine Neutralisierung des pH Werts der Haut und reinigt und klärt diese ohne die Verwendung von Seife. Der basische Gehalt der Kohle neutralisiert den ph-Wert der Haut und reinigt diese sehr sanft.

Die Binchotan Pflegeserie von Kenkawai beinhaltet außerdem noch einen Aktivkohle Bimsstein zur Hornhautentfernung und einen Mineralstab für Trinkwasser.

Peeling Waschtuch mit Aktivkohle

  • zur Körperreinigung das Handtuch nassmachen, ein wenig Seife darauf, dann waschen bzw. peelen
  • zur Gesichtreinigung ohne Seife eventuell Reinigungsmilch verwenden
  • danach wieder auswaschen

Material: 58% Baumwolle, 33% Polyester, 9% Viskose, Aktivkohle-Pulver

Grösse: 90 x 24cm

Waschbar bei 60°

Made in Japan

KENKAWAI

Ob es sich um ein minimalistisches, funktionales Handtuch für Ihren Alltag handelt oder Sie sich mit den handgewebten Handtüchern auf Reisen befinden, diese Art von Webtechnik bietet Ihnen ein außergewöhnliches Badevergnügen. Die Struktur und Haptik der Handtücher bietet zeitlose Qualität made in Japan.

Kontex wurde 1934 in Imabari, Japan, gegründet und produziert seine Textilien mit alten traditionellen Webstühlen und Webtechniken. Im Vergleich zu modernen Maschinen, die für eine schnelle Massenproduktion eingesetzt werden, ist dieses Verfahren zeitaufwändiger, zeigt jedoch bessere Ergebnisse hinsichtlich Absorptionsvermögen, Texturweichheit und Trocknungsverhalten.

Alle Textilien werden aus reiner Baumwolle und Leinen ohne synthetische Fasern gewebt. Die Produkte haben einen unterschiedlichen Faseranteil von Leinen und Baumwolle. Die Fasern werden mit Wasser gereinigt, das vom Berg Ishizuchi fließt. Für den Färbeprozess wird natürliches Orangenöl verwendet.


Recently viewed