ASSOULINE

THE IMPOSSIBLE COLLECTION OF BENTLEY, limited 100 / 100

0
SFr. 1,750

width=20px In stock
Sofort versandfertig

NEW – NUR AUF BESTELLUNG

Als Walter Owen Bentley vor über hundert Jahren in London seine gleichnamige Marke gründete, konnte sich weder er noch irgendjemand anderes vorstellen, welche Auswirkungen seine Vision auf die Automobil- und Rennsportindustrie in den kommenden Jahrzehnten haben würde. Von 1919 bis heute hat sich Bentley stets bemüht, dem Credo seines Gründers zu folgen: Nicht nur ein schnelles und gutes Auto zu bauen, sondern das beste in seiner Klasse. Ausgehend von diesem Grundsatz ist aus England eine automobile Schatzkammer der technischen Überlegenheit hervorgegangen, die Bentley für immer als das definitive britische Luxusautounternehmen im internationalen Bewusstsein gesichert hat.

Auf den Fersen von Be Extraordinary: The Spirit of Bentley, der den heutigen Stamm von Bentley-Anhängern und -Persönlichkeiten sowie die innovativen Ideen des Unternehmens für die Zukunft feierte, legt Assouline einen weiteren faszinierenden Band vor, der der herausragenden britischen Automobilmarke Bentley gewidmet ist: 100. Untergebracht in einem handgenähten, ledergebundenen Etui in limitierter Auflage, präsentiert dieses Gesamtwerk eine erschöpfende Liste der hundert wichtigsten und bahnbrechendsten Bentley-Modelle, mit detaillierten Kritiken und Erklärungen zur einzigartigen technischen Exzellenz jedes einzelnen Automobils und zu den verschiedenen kreativen Wegen, die Bentley während des Herstellungsprozesses beschritten haben mag. Vom 3-Liter 3-Liter Bentley von 1924, dem ersten Bentley, der Le Mans gewann, über den S2 von 1959, der als erster mit einem V8-Motor ausgestattet war, bis hin zum atemberaubenden Continental GT von 2018 ist dieses Buch eine entscheidende Liste aller meisterhaften Modelle, die Bentley geholfen haben, der dominierende und illustre Hersteller von Luxusautos zu werden, der er heute ist.

Jedem Kauf von Assouline's Ultimate Collection liegen weiße Handschuhe und eine charakteristische Tragetasche aus Canvas bei.

Über den Autor:

Andrew Frankel ist ein britischer Autojournalist, der seit über dreißig Jahren für das Magazin Autocar und seit über zwanzig Jahren für das Magazin MotorSport arbeitet. Darüber hinaus war er siebzehn Jahre lang leitender Autotester für die Zeitung The Sunday Times, und derzeit schreibt er regelmäßig Beiträge für den Daily Telegraph. Er ist außerdem Kolumnist für Goodwood Road & Racing und sitzt in der Jury für das Auto des Jahres. Bentleys sind Teil von Andrews Leben, seit er gerade vier Jahre alt war, als sein Vater einen 41/2-Liter-Bentley kaufte, der bis heute bei seiner Familie geblieben ist. Andrew ist Beispiele für fast jedes Auto gefahren, das zwischen diesen Abdeckungen zu sehen ist, und in den letzten zehn Jahren ist er mit einem 3-Liter-TT-Bentley von 1921 gefahren, dem ältesten Bentley, der heute noch auf der Welt fährt. Im Jahr 2003 schrieb er den preisgekrönten Bentley: The Story, die als die definitive Geschichte der Marke gefeiert wurde. Wenn er nicht gerade Auto fährt, lebt er mit seiner Frau, zwei Töchtern und viel zu vielen Tieren ruhig an der Grenze zwischen England und Wales.

  • Titel: The Impossible Collection of Bentley, Bildband mit über 150 Illustrationen
  • Autor: Andrew Frankel
  • Verlag: Assouline Publishing
  • Jahr: 2016
  • Sprache: Englisch
  • ISBN: 9781614288602
  • Format: 39.7cm x 47cm x 8cm Gewicht 8000 g 
  • Handgebundene limitierte Auflage in handgenähten Lederetui, 200 Seiten

Lifestyle-Bibliothek

Es wäre schön, wenn es so etwas geben würde? Gibt’s! Und man muss noch nicht mal hingehen! Assouline versorgt Feingeister mit stilvoll gestalteten Coffee-Table-Books, die beim bloßen Blättern Inspiration liefern und sich außerdem bestens als Deko-Objekte machen. Ob Chanel, Dior oder Eames, Vintage Cocktails, Creative Tables oder Chic Stays – die Bildbände entführen in die Welt der schönen Dinge. Und die möchte man am liebsten gar nicht mehr verlassen.

Recently viewed