ASSOULINE

VENETIAN CHIC

0
SFr. 98

width=20px In stock
Sofort versandfertig

Nur noch 1 auf Lager!

Die venezianische Kunstkennerin, Innenarchitektin und Hotelierin Francesca Bortolotto Possati kennt die Feinheiten von Venedig. Sie als Führer zu haben, bedeutet, ihre Leidenschaft für die private Seite der mythischen Stadt, deren tägliche Besucher die Zahl der Einwohner übertreffen, aus erster Hand zu erleben. Besuchen Sie mit ihr die Ateliers der Künstler, die eleganten venezianischen Freunde und die Geheimnisse der Paläste. Überall, wo man hinkommt, durchdringt ein Gefühl von Geschichte die Gebäude und Landschaften, das an die Künstler der Renaissance und die schicken Maskenbälle vergangener Jahrhunderte erinnert.

Der scharfsinnige Blick der Fotografin Robyn Lea macht dieses Buch zu einer Offenbarung des Venedigs der Träume, die es den Lesern sicherlich ermöglicht, dieses ikonische Reiseziel mit neuen Augen zu sehen.

Ein sentimentales Vorwort von Jeremy Irons ergänzt diesen atemberaubenden Band perfekt.

  • Title: Venetian Chic
  • Author: Francesca Bortolotto Possati
  • Publisher: Assouline Publishing
  • Release date: February 2017
  • Language: English
  • ISBN: 
  • Format: 332 mm x 250 mm 
  • Weigh: 2573gr.
  • Cover: Hardcover, 264 pages over 150 illustrations

Lifestyle-Bibliothek. Es wäre schön, wenn es so etwas geben würde? Gibt’s! Und man muss noch nicht mal hingehen! Assouline versorgt Feingeister mit stilvoll gestalteten Coffee-Table-Books, die beim bloßen Blättern Inspiration liefern und sich außerdem bestens als Deko-Objekte machen. Ob Chanel, Dior oder Eames, Vintage Cocktails, Creative Tables oder Chic Stays – die Bildbände entführen in die Welt der schönen Dinge. Und die möchte man am liebsten gar nicht mehr verlassen.

About the author

Francesca Bortolotto Possati ist die Geschäftsführerin der Bauer Hotelgruppe in Venedig. Als gebürtige Venezianerin engagiert sie sich stark für die Kultur der Stadt als Kunstmäzenin und Vorstandsmitglied von Save Venice Inc. einer Stiftung, die sich der Restaurierung wichtiger Werke der venezianischen Architektur und Kunst widmet. Außerdem sponsert sie den Zuecca Project Space, einen gemeinnützigen Bereich, der Ausstellungen für lokale und internationale Kunstgemeinschaften veranstaltet. Bortolotto Possati verleiht jedes Jahr den Ca' Foscari Award beim internationalen Literaturfestival in Venedig. Gemeinsam mit Csaba dalla Zorza ist sie Autorin des Buches Celebrate in Venice, das 2012 erschien.

Der britische Schauspieler Jeremy Irons wurde an der Bristol Old Vic Theatre School ausgebildet und begann seine Karriere 1969 mit einer Rolle in der West End Theaterproduktion von Godspell. Sein Broadway-Debüt gab er 1984 mit The Real Thing unter der Regie von Mike Nichols, für das er einen Tony Award als bester Schauspieler gewann. Irons ist auch für seine Fernseh- und Filmarbeit bekannt, darunter The French Lieutenant's Woman, Dead Ringers, Reversal of Fortune, The Mission und Lolita. Er ist einer der wenigen Schauspieler, die mit der "Triple Crown of Acting" ausgezeichnet wurden: Academy-, Emmy- und Tony-Awards.

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich die in Australien geborene Robyn Lea zu einer international renommierten Fotografin, TV-Werbefilmerin und Autorin entwickelt. Sie hat rund um den Globus für Kunden wie Peroni, Kodak, Time, Vogue und Harper's Bazaar gearbeitet. Ihr Buch Dinner with Jackson Pollock: Recipes, Art & Nature wurde 2015 bei Assouline veröffentlicht.

Kürzlich angesehen